Durchatmen mit dezentraler Lüftung!
Durchatmen mit dezentraler Lüftung!

Made in Germany

Leider drängen mittlerweile immer mehr Produkte aus Osteuropa auf den deutschen Markt. Wärend sich z.B. chinesische Kunden nach Produkten "Made in Germany" sehnen (die Auomobilindustrie macht es vor). Wird in Deutschland nur noch nach dem Preis gekauft. Dies ist sicherlich der falsche Trend.

Made in Germany bürgt für Qualität!

CE-Kennzeichnung

EG-Konformitätserklärung bei Wohnraumlüftungen mit Wärmerückgewinnung.

Dieses Zeichen bzw. diese Erklärung des Herstellers bestätigt Ihnen, dass die wichtigsten Normen bezüglich der elektrischen Sicherheit, elektromagnetischen Verträglichkeit usw. eingehalten werden.

Jeder Hersteller, der in Europa seine Produkte vertreibt, ist verpflichtet, Ihnen diese Erklärung abzugeben.

Energiekennwerte

Niedriger Stromverbrauch und hohe Wärmerückgewinnungswerte sind die Basis für gute Gesamtenergiewerte.

Luftqualität

Mit einer Kontrollierten Lüftung können Sie nicht nur die Luftqualität im Innenraum verbessern, im schlimmsten Falle kann diese auch verschlechtert werden. Wichtig ist der Eunsatz der richtigen Filter. Nur diese gewährleisten eine gleichbleibend gute Innenraum-Luftqualität.

 

Hohe Wärmerückgewinnung

Dezentrale Lüftungsgeräte sollen mindestens über 80% Wärmebereitstellungsgrad verfügen.

Zusammenfassung Qualitätsmerkmale

Auf einige Qualitätsmerkmale sollten Sie nach unserer Meinung unbedingt achten:

  • Made ind Germany
  • CE-Kennzeichnung des Gerätes, vorschrift für europäische Produkte
  • niedrige Energiekennwerte, max 30W bei 80m3/h
  • gute Filterqualität min G3 bei Geräten mit Wärmespeicher und min. G4 und M6 bei Geräten mit Gegenstromwärmetauscher
  • hohe Wärmerückgewinnung min. 80%, Geräte mit Kreuzstromwärmetauschern erfüllen dies nicht

Rufen Sie einfach an unter

 

+49-6421-1658638

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Anzeige:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christina Tettinger